2. Besetzung (20.8.2014), Foto: Jens Volle / Gewaltfreie Aktion GÜZ abschaffen

GÜZ zum zweiten Mal besetzt

Am Mittwoch wurde das GÜZ ist erneut von 30 Menschen am Jägerstieg nahe der zentralen Panzerstraße besetzt. Zelte wurden auf und neben der Straße aufgebaut.

Nachdem Polizei und Feldjäger die Besetzung geräumt hatten, erlitten 15 Aktivisten auf dem Rückweg mitten auf der Panzerstraße einen kollektiven Schwächeanfall, was zu einer erneuten Blockade führte. Diese Gruppe wurde zunächst auf der Panzerstraße in Freiluft-Gewahrsam genommen und einige Stunden später mit einem Bundeswehr-Bus vom Platz gefahren, wo sie freigelassen wurden.

Weiter Infos sind in den Pressemitteilungen zu finden.