Gerichtsprozesse

2019 haben wir mit ca. 25 Aktivist*innen den Truppenübungsplatz Altmark besetzt. Im Nachgang haben wir Post von der Bundeswehr bekommen. Sie wirft uns „Unbefugtes Betreten eines militärischen Sicherheitsbereiches“ (eine Ordnungswidrigkeit) vor. Anstatt das geforderte Bußgeld zu zahlen, haben viele von uns Einspruch dagegen eingelegt. Deswegen wird es in den kommenden Monaten einige Gerichtsprozesse in Bonn geben.

Für die Gerichtsprozesse brauchen wir eure Unterstützung! Wir würden uns riesig freuen, euch als solidarisches Prozesspublikum dabei zu haben. Auf diesen Unterseiten findet ihr alle wichtigen Infos.